Eine weitere Grenze ist überwunden!

Birte Pauls, MdL Bild: SPD SH

Zum Abschluss des deutsch-dänischen Abkommens zur Anerkennung von Berufsabschlüssen erklärt die Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion für Grenzregion und Minderheiten, Birte Pauls:

Die SPD hat schon seit Jahren gefordert, dass deutsche und dänische Berufsabschlüsse im jeweils anderen Land anerkannt werden müssen; dies war auch immer ein Thema in unseren Gesprächen mit dänischen Sozialdemokraten. Umso mehr freuen wir uns, dass ein entsprechendes Abkommen nun zustande gekommen ist. Denn davon profitiert Schleswig-Holstein als unmittelbarer Nachbar Dänemarks ganz stark. Diese Vereinbarung bringt spürbare Erleichterungen für den grenzüberschreitenden Arbeitsmarkt.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.