Theater: Die Stadt Schleswig bleibt Gesellschafterin des LTSH

Birte Pauls, MdL Bild: SPD SH

„Ich freue mich riesig über den heutigen Beschluss des Schleswiger Hauptausschusses: Die Stadt Schleswig bleibt Gesellschafterin des Landestheaters!

Das ist ein absolut wichtiges Zeichen in alle Richtungen, an das Land, aber auch an die Kreise, die einen Ausstieg z.Zt. überlegen. Denn nur wenn alle an Bord bleiben, kann das Kulturangebot des Landestheaters im ländlichen Raum Bestand haben. “

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.