Eine Wiedervereinigung der besonderen Art

Bild: Pixabay

Zur bevorstehenden Öffnung der deutsch-dänischen Grenze erklärt die stv. Vorsitzende und Sprecherin für die deutsch-dänische Zusammenarbeit der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls:

„Es freut mich sehr, dass die Grenze ab kommenden Montag wieder offen ist. Zugleich hat sich in den letzten Wochen aber auch gezeigt, wie fragil das Erreichte in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit ist und dass wir daran arbeiten müssen, die Kooperation beider Seiten weiter zu verfestigen.

Für uns, die wir uns ganz selbstverständlich im Grenzraum in beiden Ländern  bewegen und keine Grenze im Kopf haben, war die Schließung eine Herausforderung. Für Familien, die südlich und nördlich der Grenze leben, war die Situation besonders belastend.

Zwar hatten wir uns sehr auf die Feierlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum der Grenzziehung gefreut, stattdessen freuen wir uns jetzt auf diese Form der „genforening“.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.