Übersicht

Pflege und Senioren

Bild: pixabay

Pflegekräfte sind eine tragende Säule des Gesundheitswesens

Zum internationalen Tag der Pflege am 12. Mai erklärt die stv. Vorsitzende und pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: „Unermüdlich setzen sich Pflegekräfte täglich aufs Neue für hilfsbedürftige oder kranke Menschen ein. Beschäftigte in der Pflegebranche leisten mit ihrer Arbeit…

Bild: pixabay

Pflegekammer bedeutet Selbstbestimmung

Bezugnehmend auf die aktuelle Berichterstattung zur Pflegekammer in Schleswig-Holstein erklärt die sozialpolitische Sprecherin und stv. Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: „Die aktuellen Diskussionen machen erneut deutlich: Je höher der Informationstand bei den Pflegenden ist, desto größer ist die Zustimmung. Anstatt…

Franz Müntefering in Schleswig

Am 05. April 2019 begleitete Birte Pauls den ehemaligen Vize-Kanzler und SPD-Bundesvorsitzenden Franz Müntefering auf seiner Gesprächstour durch Schleswig.  Als Vorsitzender der BAGSO (Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen) war der  Schwerpunkt der Gesprächsthemen die Seniorenpolitik der Zukunft. „Ältere Menschen brauchen Stätten der…

Bild: pixabay

Ergebnisse des Branchenchecks sind keine Überraschung

TOP 37: Mündlicher Bericht zum Branchencheck Pflegekräfte (Drs. 19/1287) Die Pflegesituation zu hinterfragen, ist grundsätzlich eine gute Sache. Einen großen neuen Erkenntnisgewinn gibt der Branchencheck Pflege aber nicht her. Sehr bedauerlich ist die geringe Anzahl der Beteiligten. Von den 918…

10 Jahre Pflegestützpunkte: Eine Erfolgsgeschichte der schleswig-holsteinischen Gesundheits- und Pflegeversorgung

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens von Pflegestützpunkten in Schleswig-Holstein erklärt die stv. Vorsitzende und pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: „Pflegestützpunkte sind unverzichtbarer Bestandteil der schleswig-holsteinischen Gesundheits- und Pflegeversorgung und eine Erfolgsgeschichte. Sie entlasten pflegebedürftige Menschen und deren oft überforderte Angehörige…

Bild: pixabay

Pflegekosten dürfen nicht zur Armutsfalle werden!

Zum SPD-Antrag „Pflegekosten dürfen nicht in die Armut führen – Eigenanteile deckeln“ (Drucksache 19/1309) erklärt die stv. Vorsitzende und gesundheitspolitische Sprecherin der  SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: „Viele Pflegebedürftige müssen immer mehr Geld aus eigener Tasche bezahlen, wenn sie Pflegeleistungen in…

Bild: pixabay

Na endlich!

Zur heutigen Beschlussfassung im Sozialausschuss des Kreises zur  Einrichtung eines trägerunabhängigen Pflegestützpunktes: Die trägerunabhängigen Pflegestützpunkte im Land feiern am 1. März ihr 10 jähriges Bestehen. Sie leisten eine unersetzliche Arbeit indem sie Betroffene und ihren Angehörigen durch das Wirrwarr von…

Bild: pixabay

Schulgeldfreiheit: Jamaika-Koalition leidet wohl an partieller Amnesie

Zur aktuellen Diskussion um die Schulgeldfreiheit für Gesundheitsberufe in Schleswig-Holstein erklärt die stv. Vorsitzende  und sozialpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Birte Pauls: „Eine schulgeldfreie Ausbildung für Gesundheitsberufe in Schleswig-Holstein wäre ohne die SPD nie gekommen. Die Zukunftsfähigkeit dieser Berufe und auch…

Bild: pixabay

Verbesserung der Pflege: Jamaika muss endlich aktiv werden!

TOP 6, 27 und 38: Ausübung des Pflegeberufegesetzes und Imagekampagne für Pflegeberufe (Drs. 19/1003, 19/1087) Ich bin stolz darauf Krankenschwester zu sein und würde den Beruf jederzeit wieder ergreifen. Es ist ein wunderbarer Beruf, bloß stimmen die Rahmenbedingungen nicht mehr.

Bild: uksh

Die große Baustelle UKSH trägt 2019 Früchte!

Die SPD-Landtagsfraktion hat 2014 in der SPD-geführten Küstenkoalition beschlossen, das UKSH vollständig zu modernisieren und neu aufzubauen. Heute kam es zu einer gemeinsamen Ortsbesichtigung des AKs-Gesundheit und Soziales der SPD-Fraktion mit dem Vorstand des UKSH. Die SPD-Landtagsfraktion hat 2014 in…

Zu Besuch beim Sozialverband in Schleswig

Birte Pauls und Ralf Stegner besuchten den Kreisverband des SoVD in Schleswig. Am 22. Oktober 2018 war Birte Pauls zusammen mit Ralf Stegner zu Besuch beim Sozialverband (SoVD) in Schleswig. Der Kreisvorsitzende Uwe-Dieter May begrüßte die beiden und lud zu…

Bild: pixabay

Großer Dank an alle Ehrenamtliche

Zum Welthospiztag am 13.10.2018 erklärt die stv. Vorsitzende und pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: „Zum Welthospiztag am 13. Oktober gilt es, allen Dank zu sagen, die sich dafür einsetzen, dass Menschen in Würde und Geborgenheit sterben können. An der…

Bild: Bernd Heinemann

Altenparlament in Bewegung

Zum heutigen (14.09.18) Altenparlament erklärt die seniorenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: „Seniorinnen und Senioren machen derzeit 21 Prozent der Bevölkerung aus – und diese Gruppe ist die einzige gesellschaftliche Gruppe ohne Nachwuchssorgen. Deshalb wollen und müssen wir uns mit…

Angehörige bei der Übernahme von Bestattungskosten entlasten

TOP 7: Änderung des Gesetzes über das Leichen-, Bestattungs- und Friedhofswesen (Drs-Nr.: 19/887) Ein Todesfall in der Familie ist nicht nur eine traurige Angelegenheit, sondern zugleich eine organisatorische Meisterleistung und eine hohe finanzielle Belastung. Eine  Beerdigung kostet in Deutschland  im…

Bild: pixabay

Wir brauchen verbindliche gesetzliche Personalbemessungsschlüssel

Zum vom Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vorgelegten Verordnungsentwurf zur Festlegung von Pflegepersonaluntergrenzen in Krankenhäusern erklärt die stv. Vorsitzende und pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: „Personaluntergrenzen für nur wenige Bereiche im Krankenhaus reichen nicht aus, um die Gesundheitsversorgung weiter zu verbessern…

Termine