Übersicht

Pflege und Senioren

Lücken in der wohnortnahen stationären Hospizversorgung schließen

TOP 15 Wohnortnahe stationäre Hospizplätze weiter bedarfsgerecht anpassen (Drs-Nr. 19/297) Es gilt das gesprochene Wort! Hinweis: Diese Rede kann hier als Video abgerufen werden: http://www.landtag.ltsh.de/aktuell/mediathek/index.html Das Sterben gehört zum Leben. Und doch sind es oft die schwersten Stunden, die…

Bild: pixabay

Wohnortnahe, stationäre Hospizplätze ausbauen!

Zum SPD-Antrag „Wohnortnahe stationäre Hospizplätze weiter bedarfsgerecht anpassen“ erklärt die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Birte Pauls: „Hospize bieten einen Ort, an dem Sterbende würdevoll zu ihrer letzten Ruhe finden können. Die Einrichtungen sind ein Raum, in dem der Mensch im…

Bild: SPD SH

Wir brauchen Lösungen und keine weiteren Prüfaufträge

Zur heutigen (2.11.17)Diskussion im Sozialausschuss zur Situation der belegärztlichen Geburtshilfe im Marienkrankenhaus Lübeck erklärt die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Birte Pauls: „Wir begrüßen die Aussage des Marienkrankenhauses in Lübeck, dass die Geburtshilfe weiterhin gewährleistet ist, sie an konkreten Lösungsansätzen arbeiten…

Bild: SPD SH

Gemeinsam Verantwortung für Demenz übernehmen

Zur heutigen (16.10.2017) Veranstaltung „Gemeinsam Verantwortung für ein demenzfreundliches Land übernehmen“ erklärt die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: „Das Thema Demenz ist eines der drängendsten Probleme unserer Zeit. Es kann alle betreffen und ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Nach aktuellen…

Gute Pflege ist eine Frage der politischen Haltung

TOP 20: Gute Pflege braucht ausreichend Personal (Drs-Nr. 19/148) Es gilt das gesprochene Wort! Hinweis: Diese Rede kann hier als Video abgerufen werden: http://www.landtag.ltsh.de/aktuell/mediathek/index.html Ein Aktionstag „Händedesinfektion“  der Gewerkschaft ver.di am 12.09. machte deutlich, was Pflegekräfte in jeder Schicht…

Bild: SPD SH

Stabile Renten und bezahlbaren Wohnraum schaffen

Zum Gespräch mit dem SoVD Landesverband Schleswig-Holstein erklären die Sprecherin für Seniorinnen und Senioren der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls sowie ihre drei Kolleg*innen aus der SPD-Fraktion Özlem Ünsal, Bernd Heinemann und Wolfgang Baasch: „Zum sozialpolitischen Austausch traf der Arbeitskreis Arbeit, Soziales,…

Bild: SPD SH

Die SPD ist DIE politische Heimat für Seniorinnen und Senioren.

Zum heutigen (15.09.17) Altenparlament erklären die Sprecherin für Seniorinnen und Senioren der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls sowie ihre zwei Kolleg*innen aus der SPD-Fraktion Özlem Ünsal und Wolfgang Baasch, die ebenfalls an der Veranstaltung teilnahmen: “Demokratie ist … wenn man sich in…

Bild: SPD SH

Die CDU hat keinen Plan für die Pflege

Zu den Äußerungen der Bundeskanzlerin zum Thema Pflege bei der Wahlarena erklärt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: „Die Antwort von der Bundeskanzlerin auf die Frage des jungen Pflegers war eine Frechheit und der Situation des Pflegepersonals überhaupt…

Bild: SPD SH

Pflegekammer Schleswig-Holstein: Eine starke Stimme für die Pflege

Zum Aufbau der Pflegekammer in Schleswig-Holstein erklärt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: „Ein Mangel an Pflegepersonal hat dazu geführt, dass vor kurzem zwei Stationen des Städtischen Krankenhauses Kiel schließen mussten. Der Pflegefachkräftemangel ist insbesondere auf die schlechten Arbeitsbedingungen…

Bild: SPD SH

Pflege muss pflegen dürfen!

Zum internationalen Tag der Pflege erklärt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: Die SPD hat in den letzten 5 Jahren für die Pflege in Schleswig-Holstein viel erreicht: Wir haben die Altenpflegeausbildung kostenfrei gemacht und einen Pflegestudiengang eingeführt. Wir haben…

Bild: SPD SH

Verbesserung der Hospizversorgung ist uns ein wichtiges Anliegen!

Zur heutigen (20.03.2017) Eröffnung der Landeskoordinierungsstelle Hospiz- und Palliativversorgung durch Sozialministerin Kristin Alheit erklärt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: Für freuen uns über die Eröffnung der Landeskoordinierungsstelle Hospiz- und Palliativversorgung. Die Küstenkoalition hat die Landesregierung letztes Jahr…

Bild: SPD SH

Personaluntergrenzen sind nur ein Zwischenschritt

Zur Verständigung von Gesundheitsministerin Kristin Alheit mit anderen Ländern für eine Verbesserung der Pflegesituation in Krankenhäusern, erklärt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: Ich begrüße den Schritt, jedenfalls Personaluntergrenzen in Krankenhäusern einzuführen. Aber Untergrenzen gehen uns nicht weit genug.

Bild: SPD SH

10 Jahre KIWA: Ein wichtiger Beitrag zum Wohl unserer Senioren

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der KIWA erklärt die seniorenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: Unsere Seniorinnen und Senioren wissen selber, wie sie leben wollen. Wir sehen unsere Aufgabe darin, sie in diesem Willen bestmöglich zu unterstützen. Die Beratungsangebote der Koordinationsstelle…

Bild: SPD SH

NDR-Spendenaktion und Landesmittel stärken die Hospizarbeit

Zu der zurzeit laufenden jährlichen Spendenaktion des NDR „Hand in Hand für Norddeutschland“ erklärt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: Die NDR-Spendenaktion kommt dieses Jahr der Palliativ- und der Hospizarbeit zugute, die durch die Auktion von Bildern und Gegenständen…

Bild: SPD SH

Teilhabe auch für Seniorinnen und Senioren sichern

Zum diesjährigen Altenparlament erklären die seniorenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls, und der sozialpolitische Sprecher Wolfgang Baasch: In diesem Jahr hat sich das Altenparlament mit den Aktivitäten von älteren Menschen beschäftigt. Dazu gehören folgerichtig die Themen Teilhabe sowie Digitalisierung, aber…

Termine