Übersicht

Soziales

Gespräch mit dem Kinderschutzbund Schleswig-Flensburg

Am 8. Juli 2020 besuchte Birte Pauls (MdL) den Kinderschutzbund Schleswig-Flensburg und das Kinderparadies am Gallberg. Gesprächsthemen waren die allgemeine Arbeit des Kinderschutzbundes, die aktuelle Lage in der Corona-Pandemie und ein Ausblick in die Zukunft. Das Kinderparadies des Kinderschutzbundes ist…

Besuch im Gesundheitsamt Schleswig

SPD Abgeordnete aus dem Kreis-, Land- und Bundestag besuchten am Montag, den 06. Juli 2020 das Gesundheitsamt in Schleswig. Zentrale Themen waren die kommunale Daseinsvorsorge sowie die Corona-Pandemie. Zu Beginn der Corona-Pandemie hatten die Mitarbeiter*innen der Kreisverwaltung und des Gesundheitsamtes…

Bild: Pixabay

16% aller Covid-19-Infizierten in Schleswig-Holstein arbeiten in medizinischen oder pflegerischen Berufen

Zur Antwort der Landesregierung auf unsere Kleine Anfrage „Infektionen beim medizinischen und pflegerischen Personal mit dem Coronavirus in Schleswig-Holstein, Drs. 19/ 2200“, erklärt die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: „16 Prozent! 16% aller Covid-19-Infizierten in Schleswig-Holstein arbeiten in medizinischen…

Bild: Pixabay

Selbstbestimmtes Altern aktiv fördern

­­TOP 26: Selbstbestimmtes Leben im Alter unterstützen – „Präventiven Hausbesuch“ für Seniorinnen und Senioren in Schleswig-Holstein auf den Weg bringen (Drs. 19/2053, 19/2170) Es gilt das gesprochene Wort! „Unsere Seniorinnen und Senioren sind alt genug, um selber zu bestimmen, wo…

Bild: www.pixabay.com

Stichprobenartige Corona-Tests reichen nicht aus!

Anlässlich der heutigen Kabinetts-Pk von Prien und Garg zu flankierenden Maßnahmen des Gesundheitsschutzes erklärt die stv. Vorsitzende und sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: „Pflegepersonal, medizinische Fachkräfte, aber auch weitere Beschäftigte in den verschiedenen sozialen Bereichen wie Kitas und Schulen…

Bild: Pixabay

Nach zwei Jahren hat es sogar Jamaika endlich verstanden

Anlässlich des heutigen (04.06.2020) Beschlusses im Sozialausschuss beschlossenen Antrags zur Umsetzung einer für Bürger verständlicheren Behördensprache erklärt die stv. Vorsitzende und sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: „Spät aber doch: Nach zwei Jahren kommt endlich auch diese Landesregierung zum richtigen…

Eine Einmalzahlung allein heilt die Wunde nicht!

Anlässlich der Ausführungen zur Umsetzung des Pflegebonus im heutigen (04.06.2020) Gesundheits- und Sozialausschuss erklärt die stv. Vorsitzende und pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: „Wir bedanken uns zunächst bei allen Pflegekräften dieses Landes. Sie leisten Enormes und haben sich den…

Den guten Worten müssen Taten folgen!

TOP 33+45: Wertschätzung für Pflegekräfte muss sich im Lohnniveau widerspiegeln und Ausgestaltung der Pflegefinanzierung (Drs. 19/2108, 19/2146) „Die SPD-Fraktion bedankt sich herzlich bei allen im Gesundheitswesen Tätigen. Sie leisten zu allen Zeiten eine professionelle, hervorragende und für die Gesellschaft sehr…

Jamaikas Zukunftslabor ist Geschichte

TOP 15+61: Antrag und Bericht zum „Zukunftslabor“ (Drs. 19/1800) „Herzlichen Dank für diesen sehr aufschlussreichen Bericht. Viel zu lachen haben wir ja in diesen Zeiten nicht, aber das zu lesen ist, war schon sehr unterhaltsam. Jedenfalls für uns. Denn sehr…

Zukunftslabor der Landesregierung grandios gescheitert!

Zur außerordentlichen Kündigung des Auftragsverhältnisses mit dem ISÖ durch das Land Schleswig-Holstein erklärt die stv. Vorsitzende und sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: „Das von den Koalitionspartnern zu Beginn der Legislaturperiode eingesetzte Zukunftslabor war der Inbegriff der Unterschiedlichkeiten von CDU,…

Alle reden über fehlende Erntehelfer – aber was ist mit den Pflegebedürftigen, die zu Hause von einer osteuropäischen Pflegeperson betreut werden?

Zur aktuellen Diskussion über ausländische Pflegekräfte erklärt die stv. Vorsitzende und pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: „Nicht nur in der Landwirtschaft fehlen osteuropäische Arbeitskräfte. Auch bei Pflegebedürftigen und Demenzerkrankten zu Hause sind viele osteuropäische Betreuungskräfte im Einsatz, die nun…

Bild: Pixabay

Informationszugang barrierefrei sicherstellen!

Anlässlich der aktuellen Lage in Bezug auf das Coronavirus und der Pressemitteilung des Gehörlosen-Verbands SH erklärt die stv. Vorsitzende und sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: „Wir halten die heute vom Ministerium beschlossenen weitergehenden Maßnahmen durch die aktuelle Lage gerechtfertigt.

Immer wieder: Wir brauchen einen gesetzlichen Personalbemessungsschlüssel

Zum Gutachten der Universität Bremen zum Personalbedarf in Pflegeeinrichtungen, nachdem die Zahl der Pflegekräfte um 36% von ca. 320.000 auf 440.00 erhöht werden, und zum heutigen Treffen der Pflegeberufekammer mit dem Pflegebevollmächtigten, Andreas Westerfellhaus, erklärt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion,…

Termine