Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Runder Tisch Pflege: Armutsfallse pflegende Angehörige?!

Details

Datum:
9. November
Zeit:
16:00 bis 18:00
Exportieren

Veranstaltungsort

Quartier 36
Moltkestraße 36
24837 Schleswig,

Google Karte anzeigen

Veranstaltende

Birte Pauls, MdL
Telefon:
0431 988 1345 /1348
E-Mail:
b.pauls@spd.ltsh.de
Veranstalter-Website anzeigen

Sehr geehrte Damen und Herren,
nach zwei Jahren Pause, in denen aufgrund der Corona-Pandemie nur ein digitaler Runder-Tisch-Pflege stattfinden konnte, freue Ich mich, dass wir nun endlich wieder zusammenkommen können. Die Situation in der Pflege hat sich seitdem nicht verbessert. Vielmehr hat die Pandemie wie ein Brennglas für die bestehenden Probleme gewirkt, die dringend gelöst werden müssen. Hierfür werde ich mich auch in der neuen Legislaturperiode mit Herzblut im Landtag einbringen!
Doch die Pflege hat auch ein anderes Gesicht, das in der Öffentlichkeit und auch in der politischen Wahrnehmung oft zu kurz kommt. Die Pflege durch An- und  Zugehörige in der Häuslichkeit. Hier leisten Menschen unter hohem persönlichem Einsatz ihrer Zeit und Kraft enormes. Doch welchen Belastungen und Nachteilen sie ausgesetzt sind, wird dabei oft nicht gesehen. Hier muss die Politik mehr tun, um die pflegenden An- und Zugehörigen zu unterstützen.
Gemeinsam mit der Landesvorsitzenden der Interessenvertretung pflegender  Angehöriger „wir pflegen! Nicole Knudsen und der Gleichstellungsbeauftragten des Kreises Schleswig-Flensburg, Corinna Philipsen, möchte Ich im Anschluss an die Lesung mit Ihnen zum Thema Pflege als Angehörige*r ins Gespräch kommen.
Leiten Sie diese Einladung gerne an Betroffene und Interessierte weiter.
Zur besseren Planung bitte ich um eine Anmeldung bis zum 03.11.2022 an wahlkreis@nullbirte-pauls.de. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei.